Samstag, 10. Februar 2018

Brumm, brumm, brumm...

aw - Es brummte, klopfte und miaute letzten Samstag in der Buchstart Värslistunde.

Unser Thema diesen Monaten waren Geräusche. Sie sind nicht nur sehr geeignet um erste lautmalerische Sprechversuche von Kleinkindern zu fördern, sie machen auch grösseren Kindern und erwachsenen Kindern einen Heidenspass.

Unter diesem Link findet sich das Minibook mit den passenden Värsli. Für alle, die es zu Hause auch gerne einmal heulen, ticken oder summen lassen wollen.

Die nächste Värslistunde findet am Samstag, 7. April 2018 um 09:30 Uhr  zum Thema "Trösten" statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen